Willkommen in meinem privaten Universum

 


Willkommen in meinem privaten Universum
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Movies
  Foddos
  Chrissi
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Sän´s page
  Christians Blog
  Chrissis HaPe


http://myblog.de/flubbinio

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wahl zum Trottel der Woche und Kiffer in der Wissenschaft

Also hiermit beende ich erstmal offiziel die Herbstpause in meinem Blog. Die Uni l?uft ja auch schon wieder seid nen paar Wochen und ich freue mich jetzt schon wieder auf meine Semesterferien. Man lernt sie erst richtig zu sch?tzen wenn man sie nicht mehr hat ;-).
Ja was ist passiert die letzten Wochen?! Ansich viel und garnichts..Erw?hnenswert sind die Billardregeln die Daniel und ich nach langem ?berlegen und beraten, aufgestellt haben. Christian hat das wirklich einmalige Talent, die schwarze Kugel pr?zise ins falsche Loch zu schie?en. Wenn es mal vorkommen w?rde, w?ren wir ja nie auf den Gedanken gekommen, dass das nach festen Regeln l?uft. F?r Christian sind Quoten von 50% und mehr allerdings keine Schwierigkeit,sondern eigentlich immer der Fall. So eine Konsequenz muss man ja auch irgendwie auszeichnen denke ich! Daniel und ich haben bei den Billard-Sessions die so die letzten Wochen anlagen, festgestellt das es nach folgenden Regeln abl?uft: 1. Regel: Christian verliert immer! 2.Regel: Er verliert so, das er die schwarze Kugel ins falsche Loch schie?t! 3. Regel: Falls er doch mal ein gutes Spiel haben sollte und kurz davor steht zu gewinnen, siehe Regel eins und zwei! (wenn ihr noch jemanden kennt meldet euch, dann k?nnte man f?r diejenigen eine Gespr?chsgruppe oder sowass ins Leben rufen *gg*)
Gestern war ich mit Christian in Wuppertal,weil er Theaterkarten kaufen wollte. Die Wegbeschreibung hatte er auch rausgesucht und so kamen wir dann auch um ca 14.30h in Wuppertal an. Als wir so auf das Theater zugingen dachte ich mir:"oh das sieht aber sehr zu aus". Als wir dann davor standen hatte das Dingen nat?rlich auch zu:" Ab 16h ge?ffnet" Ich hab ihn dann gefragt ob er nicht mal vorher nachgeschaut h?tte wann das Dingen auf hat. Christian: "N?, ich bin davon ausgegangen das es immer auf hat". Ihm ist dann aufgefallen das wir extra von Bochum nach Wuppertal gefahren sind ohne das er auf die ?ffnungszeiten geschaut hat. Er hat sich selber den Titel:"Trottel der Woche verliehen".... ohne Worte
Jaa was ist sonst noch passiert?! Ansich nicht viel muss ich feststellen.. Au?er das ich vorgestern im neuen Potter im Kino war. An der Uni passiert auch nicht wirklich interessantes.. Au?er das mein Dozent uns gestern erz?hlte, das manche Holl?nder denken, niederl?ndisch sei die erste Sprache gewesen, also die, die Adam und Eva sprachen... da kann man nur eins zu sagen: Da kann man doch prima dran sehen, was f?r Langzeitfolgen ?berh?hter Haschkosum kombiniert mit totaler Selbst?bersch?tzung und Gr??enwahn hat *gg*

jaaa.. bis demn?chst mal wieder
30.11.05 13:13
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Daniel (30.11.05 13:20)
Du hast vergessen nachzufragen, ob jemand schon ein mal davon gehört oder gar erlebt hat, dass Regel 3 mal angewendet werden musste. Wir sind ja bekanntlich trotz stundenlanger Recherche auf keinen Fall gestoßen.


Und zu Wuppertal: Christian sollte man nun wirklich in Nicole umtaufen.


Sän (30.11.05 14:14)
na das klingt doch schon alles sehr witzig ... ich wünsche dir noch viel spaß. wie gehts dir sonst so? scheint dir ja echt gut zugehen ...


Wiezzo (30.11.05 18:12)
Ey! Ihr musstet sie selbst das ein oder andere mal anwenden (also regel 3) - Denkt an den abend in den GoetheStuben! Aber was soll ich sagen? Ich lasse mich doch nicht auf euer Niveau ein!


Sän (7.1.06 21:11)
Frohes neues Jahr wünsche ich dir!
Liebe Grüße


... (5.10.06 16:21)
*kotz*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung